Über uns

Wer wir sind...

Wir, das sind Thomas Fahrni, Martin Dürr, Guido Steffen und Andreas Stalder, vier Männer aus dem Luzerner Hinterland, gut aussehend (das finden zumindest unsere Frauen) und im besten Alter.

...und was wir so tun

In den fast 200 Jahren, die wir zusammen über unsere schöne Erde gehen, haben wir gelernt, dass das Leben aus Licht und Schatten, aus nachdenklichen und fröhlichen Stunden besteht. Diesen Spagat des Lebens versuchen wir mit unseren folkigen, bluesigen und zuweilen auch kuschelrockigen Liedern auszudrücken. Wenn dann während dem Konzert auf einmal aus einer 10er Note eine 100er Note wird oder das Portrait der Dame in der ersten Reihe zu sprechen beginnt ... dann weiss man, die Limericks sind am Werk.

Portraits

Thomas Fahrni
Thomas Fahrni

Geburtstag:

16.09.1967

Augenfarbe:

Blau

Haarfarbe:

Haare??

Kulinarisches:

Hin und wieder ein gutes Glas roten... "Cassis-Sirup"

Hobbys:

Ich mag Musse für Kreativität und die zündende Idee; den ultimativen Song, der mich mitten in der Seele berührt;
einen funktionierenden Computer oder einen zum Funktionieren zu nötigen; hintergründigen Humor; spielerische Stunden in Familie und mit Freunden; einen anregenden Film und gutes Theater

Beruf:

"Ent-ledig-ter" Vater und Polygraf

Mittel- bis längerfristige Ziele:

Leidenschaft und Gelassenheit ...
und irgendwann das ultimative Lied schreiben

Limerick:

Im defensiven Mittelfeld, mit Hang zum "tödlichen" Bass in die Tiefe. Gesanglich bediene ich als Ausgleich eher die hohen Lagen

Martin Dürr
Martin Dürr

Geburtstag:

20.11.1970

Augenfarbe:

Grün (nach Actionfilmen leuchtend)

Haarfarbe:

Hautfarben

Besonderes Merkmal:

Mühe mit mal merken

Kulinarisches:

Voressen, aber auch nach dem Essen

Hobbys:

Musik, Lesen, Filme schauen

Beruf:

Mechaniker

Limerick:

Konnte mich vom Kabelschlepper in die Band hocharbeiten. Bei einfachen Stücken ("einfach" sagt Martin, der immer sein grosses Talent herunterspielen muss [Bemerkung der Redaktion]) von Keyboard über Gitarre zu Flöte und Saxophon vielseitig einsetzbar. Gesanglich in allen Tonlagen mit viel Gefühl, Freude und Power dabei

Guido Steffen
Guido Steffen

Geburtstag:

19.06.1966

Augenfarbe:

Grau-grün oder soo

Haarfarbe:

Dunkelweiss-weisser am weisten

Besonderes Merkmal:

Ein bisschen (un)aufdringliches Lächeln

Kulinarisches:

Stalders Monster-Toast! Big-Ben, armiert mit Zahnstochern

Hobbys:

Biken, Musik, gemütliches zusammenundsoo

Beruf:

Auch Mechaniker

Limerick:

Versuche mich an verschiedenen Instrumenten, mit Betonung auf Versuchen...Harp, Piano, Flöte, Handorgel, Perkussion, und mein Gott sogar Gesang...Schiebe und schraube auch am Mischpult herum, ob nötig oder nicht...und wenn der Funke zum Publikum springt, dann machts rüüüüdig Spaaaass...Carpe Diem
Andreas Stalder
Andreas Stalder

Geburtstag:

04.05.1969

Augenfarbe:

Grün-blau

Haarfarbe:

Grau-weiss mit braunen Strähnen und das Ganze in rauhen Mengen

Besonderes Merkmal:

Langes Kinn (länger als die Nase)

Kulinarisches:

Ketchup mit Pommes, Zwiebeln und viel scharf

Hobbys:

Musik, Zuhören, Zaubern, Wandern

Beruf:

Sozialpädagoge, Theologe

Limerick:

Als einer der Gründerväter ist das Zupfen und Schrummen mit 6 und 12 Saiten meine Welt. Dank meinem stimmlichen Volumen trage ich beim Singen das Mikrofon nur, damit das Gesamtbild stimmt. Das Einzige, was ich nicht verzaubern kann, sind die falschen Töne bei unseren Liedern - allerdings gibt es ja gar keine Falschen, nur Gewagte